Tableau Vivant zur Eröffnung der Wagenhallen Stuttgart

Der Kunstverein Wagenhalle öffnet seine Tore und feiert die Wiedereröffnung der Wagenhalle mit einem Wochenende voll Kunst, Kultur und Kreativität und wir freuen uns sehr, ebenfalls Teil dieses tollen Projektes zu sein! Nach über dreieinhalb Jahren Sanierung, mit vielen neuen Ateliers und als kreative Keimzelle des Wagenhallen Quartiers gibt es bei der Eröffnung viel zu […]

Weiterlesen

STEP OUT: STEP #2 “Im Notfall nicht die Scheibe einschlagen”

Freitag 04. & Samstag 5. September 20:00 – 22:00 Uhr im FITZ! Zentrum für Figurentheater Stuttgart. Das Ensemble Materialtheater zeigt eine Reihe von Soli(e)tüden. Kollektive Mono-Dramen von Menschen, die in Glaskästen leben und versuchen zueinander zu kommen – mit, für, trotz und dank der Blasen, in denen sie leben.  

Weiterlesen

Digitalpremiere “WUFF wer rettet die Welt”

Eine Clownerie über das Teilen und die menschliche Begabung des Mitgefühls für Zuschauer ab 6 Jahren. Zwei, die selbst nicht viel haben außer einer Parkbank und einer Salami, werden von Hunden aufgesucht, die gar nichts haben außer Hunger. Das Dilemma, helfen zu wollen und fast nichts geben zu können führt die Clowns in groteske Situationen. […]

Weiterlesen

Auf dem Friedhof ist die Hölle los – Der Friedhof oder Das Lumpenpack von San Cristóbal” im Kiesel 42 Friedrichshafen

  schwäbische zeitung, Friedrichdshafen Stuttgart hat im Kiesel im k42 „Der Friedhof oder das Lumpenpack von San Cristóbal“ gezeigt. Die Koproduktion mit dem Festival Blickwechsel/Puppentheater Magdeburg, dem „FITZ!“-Zentrum für Figurentheater Stuttgart und dem Théâtre Octobre Brüssel entstand anlässlich des Welttages der Migranten und Flüchtlinge. Ein feinfühliges, humorvolles und doch tiefgründiges Stück über Flucht, Heimat und die Angst […]

Weiterlesen

30 ! Jahre Ensemble Materialtheater Festival „Heimweh nach der Zukunft“

vom 9. – 29. November 2017 im FITZ! Stuttgart   URAUFFÜHRUNG! “DON Quijuote” am 9. November 2017 ::: Frei nach dem besten Buch der Welt ::: Ensemble Materialtheater, Stuttgart & Théâtre Octobre Brüssel, in Koproduktion mit dem FITZ! ::: Es singen, erzählen und spielen die zwei unzeitgemäßen Damen Annette Scheibler und Sigrun Kilger ::: Figuren: […]

Weiterlesen

Heimweh nach der Zukunft

Ein Zyklus von vier Inszenierungen zum Thema Utopie, für dessen Realisierung das Ensemble Materialtheater erneut die Konzeptionsförderung der Stadt Stuttgart und des Landes Baden-Württemberg erhalten hat (2016-2018). Was wäre, wenn wir, getrieben von der Sehnsucht nach Neuanfang, vom Verlangen, ausgetrampelte Wege zu verlassen und vom Wunsch uns neu zu erfinden, aufbrächen um unbekannte Inseln zu […]

Weiterlesen

Gastspielreise mit ‘Drei Affen’ in die Türkei

Im März 2015 gastierte das Ensemble Materialtheater auch auf Einladung des Goethe Instituts in der Türkei bei den 9th Izmir International Puppet Days. Für dieses Gastspiel haben wir extra eine türkische Version erarbeitet. Daniel Kartmann, Erzähler und Musiker in den ‘Drei Affen’ hat mit seinem wunderbaren türkisch das Publikum in Izmir überrrascht und berührt. Zum Applaus […]

Weiterlesen

SPURENSUCHE 2014

“Ernesto Hase hat ein Loch in der Tasche” ist nominiert für die SPURENSUCHE 2014, das ASSITEJ-Festival und Arbeitstreffen der freien Kinder- und Jugendtheater in Deutschland, das vom 25. bis 29. Juni 2014 im Fundus Theater Hamburg stattfindet. Pate Stefan Ebeling ( ciacconna clox, Leipzig): “Warum verliert ein Mittelloser automatisch auch seinen Wert als Hase? Wieso […]

Weiterlesen

« Older Entries